Die App gegen Übergewicht

Egal wie gescheit einer ist oder wie lange er nachdenkt, wenn er wissen will, wie eine Uhr funktioniert, muss er sie aufmachen.

Und wer wissen will wie Abnehmen funktioniert, muss den Kopf aufmachen, denn der steuert jenes Verhalten, mit dem wir dick werden, obwohl wir es nicht wollen: die Lust aufs Essen und auf möglichst wenig Bewegung.

Aus den Erkenntnissen der Neurobiologie (hier mehr dazu) bauen wir eine App, mit der Sie genau das schaffen sollen, was all die Diäten und Programme zwar versprechen aber nicht halten: Abnehmen und schlank bleiben.  

Wenn nämlich auch nur eines von diesen Programmen wirklich was taugen würde, dann wären beispielsweise nicht zwei von drei Amerikanern zu dick, obwohl sie jedes Jahr rund 40 Milliarden Dollar fürs Abnehmen ausgeben. Zwar nehmen viele Menschen ab, wenn sie ein solches Programm beginnen. Aber fast alle sind spätestens nach 2-3 Jahren wieder da, wo sie angefangen hatten. Sie scheitern am Kalorienkartell.

Die Geschäftsidee dahinter ist brilliant, profitabler als der Drogenhandel, und dabei das gleiche Geschäftsmodell : die Sucht. In diesem Fall die Sucht auf alles, was dick macht: Süßes & Fettes. Kein Abnehmprogramm zeigt Ihnen, wie Sie die Suchtmechanismen in Ihrem Kopf ausspielen können, und trotzdem genießen, was Ihnen schmeckt.

Deshalb haben wir eine App entwickelt mit der Sie einfach...

Zum Abnehmen den Kopf überlisten!

Mit einem 6. Sinn für Ihre tägliche Kalorienbilanz

Wissenschaftler haben lange geglaubt, dass unser Ess- und Bewegungsverhalten ausschließlich vom freien Willen gesteuert wird. Seit einigen Jahren aber, entdecken wir, dass mächtige neurohormonale Mechanismen die eigentlichen Treiber dieses Verhaltens sind. Unerreichbar für das, was wir am meisten verehren: den freien Willen und bewusste Verhaltenskontrolle. Deshalb versagen alle Diäten und Abnehmprogramme. Und deshalb brauchen wir eine radikal andere Strategie für Gewichtsreduzierung und -management. Das hat uns motiviert, das Training für den 6. Sinn für die Kalorienbilanz zu entwickeln. Mit dem schafft man zwar die Sucht nicht aus der Welt, aber deren Auswirkungen.

Wie funktioniert der 6. Sinn für die Kalorienbilanz?

Mutter Natur hat uns diese unglaubliche Begabung gegeben, die komplexesten Fähigkeiten zu erlernen, ohne wirklich verstehen zu müssen, wie wir sie meistern. Denken Sie nur mal an Ihre Fähigkeit Rad zu fahren, oder zu schwimmen, oder die Grammatik der deutschen Sprache zu beherrschen. Alle drei haben Sie nicht aus Büchern gelernt, sondern durch das, was der Wissenschaftler "implizites Lernen" nennt. Und Sie "üben". Und auch das Üben folgt dem Prinzip der negativen Rückkopplung. Ein paar mal vom Rad fallen, und schon klappt das mit dem Kurven fahren. Und genau so kann man den 6. Sinn für die Kalorienbilanz üben. Mit einer App, die wir speziell dafür entwickelt haben. Sie trainiert Ihr Hirn, Sie auf dem rechten Pfad zu Ihrem Gewichtsziel zu halten, egal wie groß die Lust aufs Essen ist. Die App trainiert Ihr Hirn auf die unterbewusste Fähigkeit, die Konsequenzen Ihres Ess- und Bewegungsverhaltens im Voraus einzuschätzen, und Ihr tatsächliches Verhalten mit dieser Einschätzung abzugleichen. Damit halten Sie Ihr Eß- und Bewegungsverhalten immer auf Kurs zu Ihrem Gewichtsziel.

Sie werden es mögen. Hoffen wir.

Wir arbeiten unermüdlich daran, diese App einfach, angenehm und wirksam zu machen. Damit Sie sie auch jeden Tag verwenden. Denn tägliches Üben bestimmt den Erfolg. Und genau deshalb wollen wir von Ihnen hören, was Sie von unserer App halten und wie wir sie besser machen können.

Sie, und nur Sie, schneidern sich die App zurecht

Egal was Ihr Ziel ist, den Weg dahin bestimmen Sie mit Ihren Neigungen, Ihren Fähigkeiten und Ihrer Lebenswelt. Deshalb gibt Ihnen die App das Werkzeug, Ihren Weg selbst zu bestimmen. Sie lernen, wie hoch Ihr Kalorienbedarf ist, wie viele Kalorien Sie mit Ihrem Lieblingssport verbrauchen, und wie ein tägliches Kaloriendefizit Ihrer Wahl sich auf Ihr Gewicht in den nächsten Wochen und Monaten auswirken wird. Die App zeigt Ihnen, wie Sie Ihr Kaloriendefizit auf Essen und Bewegung verteilen können um sich weder beim Essen noch beim Sport kasteien zu müssen. Wir glauben nämlich, dass nur ein Lifestyleplan, mit dem Sie auch wirklich glücklich sind, ein Plan ist, der Wirklichkeit wird. Genau deshalb können Sie Ihren Plan auch jederzeit anpassen.

Es ist wirklich einfach.

Jeder Schritt der App, von der Planung, über das Üben zum Feedback, ist einfach und intuitiv. Zu jedem Schritt gibt es leicht verständliche Videos, die zeigen wie's gemacht wird. Und die die Wissenschaft erklären, die dahinter steckt. Das tägliche Üben kostet nicht mehr als 3 Minuten Zeit pro Tag. Sie müssen nur Ihr Gewicht eintragen und Ihre Einschätzung der aktuellen Kalorienbilanz, also, ob Sie mehr oder weniger gegessen als Sie verbraucht haben. Das Feedback kriegen Sie sofort.

Die Wirkung sehen Sie sofort.

Aus der Korrelation Ihrer Einschätzung mit der tatsächlichen Gewichtsänderung ermittelt die App, wie gut sich Ihr 6. Sinn entwickelt. Und sie zeigt Ihnen das Ergebnis in leicht verständlichen Grafiken. Mit diesem 6. Sinn werden Sie ab dann Ihr Gewicht immer in die gewünschte Richtung bringen. Ok, fast immer. Denn Ausrutscher passieren jedem. Das Leben wäre sonst ja viel zu langweilig. Aber mit einem 6. Sinn für die Kalorienbilanz korrigieren Sie jeden Ausrutscher mühelos. Jeden.

Von Gesundheitswissenschaftlern entwickelt.

Diese App haben wir aus den Ergebnissen unserer klinischen Studie zur Cloud-geführten Optimierung des Gesundheitsverhaltens entwickelt [1].

Also, ab in die App, legen Sie los und sagen Sie uns, was wir besser machen können.

[1] Kraushaar, L., Improving the Efficiency of Preventive Lifestyle Change Interventions. first ed2010, Saarbrücken: Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften.